Flächenheizungen   Fußboden- und Wandheizungen, auch Deckenheizungen oder die Bauteiltemperierung sind Flächenheizsysteme. Im Vergleich zur Konvektionsheizung über Heizkörper ist das wesentliche Merkmal der Flächenheizung, dass sich die Wärmeabgabe auf eine große Wärmeübertragungsfläche verteilt. Dies ermöglicht den Betrieb des Heizsystems mit niedrigen Systemtemperaturen. Flächenheizsysteme bieten deshalb günstige Voraussetzungen für den Einsatz von Niedertemperatur-Heizsystemen und regenerativer Energietechnik wie Brennwert-Heizgeräten, Solarthermie und Wärmepumpen.
     
Gas-Strömungswächter  

Gemäß TRGI sind aktive und passive Maßnahmen zu ergreifen, um Eingriffe von Unbefugten in die Gasinstallation zu erschweren bzw. um vorsätzlich herbeigeführte Gasaustritte zu verhindern.
Als aktive Maßnahme gilt der Einbau von Gas-Strömungswächtern (GS). Bei normalem Betrieb der Gasanlage bis zur berechnungsmäßig vorgegebenen Durchflussmenge (Nenndurchfluss Vn) ist der Gas-Strömungswächter geöffnet. Sobald der Nenndurchfluss um den Schließfaktor (fs) überschritten wird, unterbricht der GS selbsttätig die Gaszufuhr.

     
Heizkörper  

Die Wärmeabgabe zur Beheizung von Räumen erfolgt bei Pumpenwarmwasserheizungen über sichtbar im Raum angeordnete Heizflächen, die vom Heizwasser durchströmt werden. Heizkörper übertragen die Wärme an die Raumluft durch Strahlung in den Raum (Radiation) und durch Konvektion. Die Regelung der Wärmeabgabe erfolgt durch Thermostatventile.
Nach Bauart und Konstruktion werden Heizkörper z.B. unterschieden in
Röhrenradiatoren
Plattenheizkörper
Flachheizkörper
Planheizkörper
Kompaktheizkörper
Ventilheizkörper
Badheizkörper, Handtuchwärmekörper

     
Instandsetzung  

Maßnahmen zur Wiederherstellung des Sollzustandes und der ordnungsgemäßen Funktion eines technischen Systems, z.B. von Anlagen der Technischen Gebäudeausrüstung. Zur Instandsetzung gehören z.B. Einstellungsarbeiten, Reparatur oder der Austausch von Bauteilen.

     

Kontakt:

 

H. JUNGHANS

 

Sanitär GmbH
Artlenburger Straße 25
23556 Lübeck

Tel.: 0451 / 4 35 23
Fax: 0451 / 4 55 89

info@junghans-sanitaer.de

>>E-Mail schreiben

>>Kontaktformular

Geschäftszeiten:

 

Mo.-Do.: 7 bis 16:30 Uhr

Fr.        : 7 bis 12:30 Uhr

 

Bürozeiten :

 

Mo.-Do : 7 bis 17:00 Uhr

Fr.        : 7 bis 15:00 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© H. JUNGHANS Sanitär GmbH